Katzenfrühstück!

Hey!

War draußen bei den beiden Katzen, um sie zu füttern.

Beide hatten ziemlich großen Hunger, was sie mir gleich mit einem lauten Miauen zu verstehen gaben 

Ich stellte ihnen also beide Futternäpfe hin, musste ihnen aber erstmal klarmachen, dass es ZWEI gibt, weil sie ZWEI Katzen sind. Vorher interessierten sie sich beide nur für den einen. Ich vermute, sie haben den anderen nur nicht gesehen, denn am Futter kanns nicht liegen - in beiden war dasselbe drin.

Als sie fertig mit Fressen waren, verzogen sie sich beide an ihre Lieblingsplätze und begannen mit Putzen. 

Also mit dem, was sie immer tun. Nach jeder Mahlzeit, zwischendurch hundertmal und wenn sie Langeweile haben. Es kommt mir zumindest so vor. Ob es wirklich so ist, keine Ahnung.

Warum putzen sich Katzen eigentlich so oft? So dreckig sind sie ja wirklich nicht! Vielleicht sind es aber auch einfach reinliche Tiere.

 

16.8.13 12:35

Letzte Einträge: Erster Eintrag!

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen